Über thomaskarcher

Aufgewachsen zwischen Druckerschwärze und Papier war Thomas Weg quasi vorgezeichnet. Er ist felsenfest davon überzeugt, dass Print alles andere wie tot ist. Aber auch, dass Kreative und Drucker zunehmend in anderen Sprachen sprechen. Seine Beiträge sind ein Vermittlungsversuch.